Desalgin 1 L Bayrol

Desalgin 1 L Bayrol
7,70 € * 9,95 € * (22,61% gespart)
Inhalt: 1 Liter

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

(Versandkostenfrei, ab 100,- Euro Warenwert, bei Weber Artikeln ab 49,- Euro Warenwert)

Lieferzeit: Sofort versandfertig, 1-3 Tage

  • 1141112
Desalgin® ist ein flüssiges Antialgen-Konzentrat zur Vorbeugung und damit Verhinderung von... mehr
Produktinformationen "Desalgin 1 L Bayrol"

Desalgin® ist ein flüssiges Antialgen-Konzentrat zur Vorbeugung und damit Verhinderung von Algenwachstum. Zusätzlich enthält Desalgin® einen Klareffekt, der Ihr Poolwasser noch brillanter macht.

Einsatzzweck

Desalgin® ist ein konzentriertes Algizid und verhindert sicher das Wachstum und die Ausbreitung von Algen im Poolwasser. Der beinhaltete Klareffekt sorgt für ein noch brillanteres Wasser.

Verkaufseinheit:

  • 1 L flüssiges Antialgen-Konzentrat, leicht schäumend, pH-neutral. Kompatibel mit allen Desinfektionsmethoden. Enthält: Quaternäre Ammoniumverbindungen, Benzyl-C12-16-alkyldimethyl-, Chloride (220 mg/g).

Dosierhinweise:

  • Filtertyp: alle
  • Größe: alle
  • Wohin: direkt in den Pool
  • Wann: wöchentlich
  • Empfohlen: 50 ml pro 10 m³

 

Dieses Produkt ist ausschließlich für den angegebenen Zweck gemäß dieser Beschreibung zu verwenden.

Andwendung: Vorbehandlung: Streichen Sie Beckenwände und Boden mit einer 1-2%igen Lösung Desalgin zur Bildung einer Schutzschicht ein und lassen die Lösung antrocknen. Erstzugabe: Dosieren Sie 150 ml Desalgin® pro 10 m³ bei laufender Umwälzpumpe direkt ins Wasser. Lassen Sie nach der Dosierung die Umwälzpumpe für mindestens zwei Stunden laufen, damit sich das Produkt gut im Pool verteilen kann. Wöchentliche Dosierung: Geben Sie 50 ml Desalgin® pro 10 m³ unter denselben Bedingungen zu. Falls Ihr Pool bereits durch Algenwachstum befallen ist, führen Sie eine Stoßbehandlung mit Chlorifix oder Chloriklar® durch, spülen den Filter ausreichend rück und geben anschließend 250 ml Desalgin pro 10 m³ zu.

Tipp: Das Poolwasser muss kontinuierlich umgewälzt werden. Zur Berechnung der Umwälzdauer gilt folgende Faustregel: Wassertemperatur:2 = Umwälzzeit pro Tag. Bei stärkerem Badebetrieb, Gewitterregen und höheren Temperaturen empfehlen wir die Zugabe bis zur doppelten üblichen Dosiermenge pro Woche. Um Algenwachstum zuverlässig vorzubeugen, muss Desalgin® ab Beginn der Saison bis zum Ende regelmäßig einmal pro Woche dosiert werden.

Wichtiger Hinweis: Chemikalien niemals mit anderen Chemikalien mischen, weder in fester Form noch in konzentrierter Lösung! Bei Herstellung von Lösungen Produkt immer ins Wasser dosieren, nicht umgekehrt.

 

 1141112_Desalgin_Detail

 

Gefahr - P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P270 Bei Gebrauch nicht essen, trinken oder rauchen. P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden. P280 Schutzhandschuhe/Augenschutz tragen. P301 + P330 + P331 BEI VERSCHLUCKEN: Mund ausspülen. KEIN Erbrechen herbeiführen. P302 + P 352 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser waschen. P303 + P361 + P353 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontanminierten Sachen sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen/duschen. P305 + P351 + P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. P308 + P311 BEI Exposition oder falls betroffen: GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen. P405 Unter Verschluss aufbewahren. P501 Inhalt/Behälter einer anerkannten Abfallentsorgungsanlage zuführen. Nicht mit anderen Chemikalien mischen. Von Zündquellen, brennbaren Stoffen und Feuer fernhalten. Nicht einnehmen.

 

Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

 

Hier finden Sie Informationen als PDF´s:

Desalgin_Produktmerkblatt

Desalgin_Sicherheitsdatenblatt
 
 
 
Weiterführende Links zu "Desalgin 1 L Bayrol"