Chloriklar 1kg Bayrol

Chloriklar 1kg Bayrol
12,20 € * 15,95 € * (23,51% gespart)
Inhalt: 1 Kilogramm

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

(Versandkostenfrei, ab 100,- Euro Warenwert, bei Weber Artikeln ab 49,- Euro Warenwert)

Lieferzeit: Sofort versandfertig, 1-3 Tage

  • 1131112
Chloriklar® sind schnelllösliche 20 g Chlor-Sprudeltabletten zur Stoßbehandlung bei... mehr
Produktinformationen "Chloriklar 1kg Bayrol"

Chloriklar® sind schnelllösliche 20 g Chlor-Sprudeltabletten zur Stoßbehandlung bei Wasserproblemen und werden über den Skimmer zugegeben, oder in einem separaten Eimer aufgelöst und die Lösung direkt ins Wasser dosiert. 

Durch die spezielle Rezeptur erhöht Chloriklar® schnell und effektiv den Aktivchlorgehalt.

 

Einsatzzweck

Chloriklar® sind schnell lösliche 20 g Chlor-Sprudeltabletten zur Stoßbehandlung bei Wasserproblemen. Sie werden über den Skimmer zugegeben oder in einem separaten Eimer aufgelöst und die Lösung direkt ins Wasser dosiert. Durch die spezielle Rezeptur erhöht Chloriklar® schnell und effektiv den Aktivchlorgehalt.

 

Verkaufseinheit:

  • 1 kg Dose schnelllösliche Chlor-Sprudeltabletten, 20 g. Enthält: Symclosen (550 mg/g).

Dosierhinweise:

  • Filtertyp: alle
  • Größe: alle
  • Wohin: in den Skimmer
  • Wann: bei Wasserproblemen
  • Empfohlen: 1 Tablette pro 30 m³

 

Dieses Produkt ist ausschließlich für den angegebenen Zweck gemäß dieser Beschreibung zu verwenden.

Andwendung: Er Überprüfen Sie vor Zugabe den pH-Wert mit BAYROL-Teststreifen oder dem BAYROL-Pooltester und stellen ihn, falls erforderlich, auf den Idealbereich von 7,0 bis 7,4 ein. Geben Sie 10 Chloriklar®-Tabletten pro 10 m³ bei laufender Umwälzpumpe in den Skimmer. Alternativ können Sie die Tabletten separat im Eimer auflösen und danach ins Wasser geben. Die Zugabe sollte vorzugsweise abends nach dem Badebetrieb erfolgen. Lassen Sie die Umwälzpumpe 12 Stunden laufen. Baden Sie erst wieder, wenn der Chlorgehalt unter 3 mg/L gesunken ist. Für eine Basischlorung dosieren Sie 2 Chloriklar-Tabletten pro 10 m³.

Tipp: Um den Algenwachstum zu verhindern, empfehlen wir als Prävention zusätzlich eine regelmäßige Zugabe von Desalgin bzw. Desalgin Jet. Bei stärkerem Badebetrieb, Gewitterregen, höheren Temperaturen sind häufigere oder erhöhte Zugaben bis zur doppelten Menge erforderlich.

Wichtiger Hinweis: Werfen Sie wegen Gefahr von Bleichflecken Chloriklar®-Tabletten niemals direkt ins Becken. Vermeiden Sie unbedingt direkten Kontakt mit chlor-unbeständigen Werkstoffen.

 

 1131112_Chloriklar_1kg_Detail

 

Ergänzende Gefahrenmerkmale (EU): Entwickelt bei Berührung mit Säure giftige Gase.

Besondere Vorschriften für ergänzende Kennzeichnungselemente für bestimmte Gemische: Achtung! Nicht zusammen mit anderen Produkten verwenden, da gefährliche Gase (Chlor) freigesetzt werden können.

 

Gefahr - P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P270 Bei Gebrauch nicht essen, trinken oder rauchen. P280 Schutzhandschuhe/Augenschutz tragen. P305 + P351 + P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. P308 + P311 BEI Exposition oder falls betroffen: GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen. P405 Unter Verschluss aufbewahren. P501 Inhalt/Behälter einer anerkannten Abfallentsorgungsanlage zuführen. Nicht mit anderen Chemikalien mischen. Von Zündquellen, brennbaren Stoffen und Feuer fernhalten. Nicht einnehmen.

 

Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

 

Hier finden Sie Informationen als PDF´s:

1131112_Chloriklar_Produktmerkblatt

1131112_Chloriklar_Sicherheitsdatenblatt
 
 
 
Weiterführende Links zu "Chloriklar 1kg Bayrol"