Calcinex 1 L Bayrol

Calcinex 1 L Bayrol
12,90 € * 15,95 € * (19,12% gespart)
Inhalt: 1 Liter

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

(Versandkostenfrei, ab 100,- Euro Warenwert, bei Weber Artikeln ab 49,- Euro Warenwert)

Lieferzeit: Sofort versandfertig, 1-3 Tage

  • 1118141
Calcinex® ist ein chlorstabiles Flüssigmittel zur Verhinderung von Kalk- und Metallablagerungen... mehr
Produktinformationen "Calcinex 1 L Bayrol"

Calcinex® ist ein chlorstabiles Flüssigmittel zur Verhinderung von Kalk- und Metallablagerungen an den Pooloberflächen.

Der in Calcinex® enthaltene Wirkstoff sorgt vor allem in härteren Wässern dafür, dass Kalk in Suspension verbleibt und sich deshalb nicht an den Wänden und am Boden absetzen kann. Dadurch wird die Bildung von rauhen Oberflächen vermieden, die zum einem den Badespaß trüben, zum anderen Beschädigungen hervorrufen können. Kalkablagerungen sehen unschön aus und lassen sich nach einiger Zeit nur mühevoll entfernen.

Die Zugabe von 300 ml Calcinex® pro 10 m³ sofort nach Neubefüllung Ihres Pools, verhindert zuverlässig solche Ablagerungen. Bei regelmäßiger Durchführung einer Filter-Rückspülung dosieren Sie Calcinex® in regelmäßigen Abständen nach.

Einsatzzweck

Calcinex® ist ein spezielles Flüssigmittel zur Verhinderung von unschönen und schwer entfernbaren Kalk- und Metallablagerungen an Beckenwänden und -böden, vor allem bei sehr hartem Wasser. Durch die spezielle Rezeptur ist Calcinex® auch in chlor-, brom- oder sauerstoffgepflegten Pools stabil und erhält seine volle Wirksamkeit.

Verkaufseinheit:

  • 1 L Flasche, Enthält: Phosphonbutan, Tricarboxylsäure. Kompatibel mit allen Desinfektionsmethoden.

Dieses Produkt ist ausschließlich für den angegebenen Zweck gemäß dieser Beschreibung zu verwenden.

Andwendung: Geben Sie 300 ml pro 10 m³ Calcinex® unmittelbar nach dem Befüllen des Pools bei laufender Umwälzpumpe zu. Lassen Sie Lassen Sie nach der Dosierung die Umwälzpumpe für mindestens zwei Stunden laufen, damit sich das Produkt gut im Pool verteilen kann. Bei Wassertemperaturen über 28° C empfiehlt es sich, die Zugabemenge um 50% zu erhöhen. Bei Frischwasserzugabe nach der Rückspülung ist eine Nachdosierung erforderlich.

Tipp: Das Poolwasser muss kontinuierlich umgewälzt werden. Zur Berechnung der Umwälzdauer gilt folgende Faustregel: Wassertemperatur:2 = Umwälzzeit pro Tag.

Wichtige Hinweise: Chemikalien niemals mit anderen Chemikalien mischen, weder in fester Form noch in konzentrierter Lösung! Calcinex® wirkt vorbeugend gegen Wasserverfärbungen durch Metalle. Bereits ausgefallene Metalle bzw. Verfärbungen können nicht wieder beseitigt werden. Bei Herstellung von Lösungen Produkt immer ins Wasser dosieren, nicht umgekehrt

2.2. Kennzeichnungselemente Kennzeichnung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [CLP/GHS]
Signalwort: Achtung

Gefahrenhinweise:
H290 Kann gegenüber Metallen korrosiv sein

 

Gefahr - P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen. P501 Inhalt/ Behälter einer anerkannten Abfallentsorgungsanlage zuführen.


Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

 

Hier finden Sie Informationen als PDF´s:

Calcinex_Produktmerkblatt

Calcinex_Sicherheitsdatenblatt
 
 
Bitte klicken Sie hier, um weitere Informationen über INCI Bezeichnungen (Inventory of cosmetic ingredients/Auflistung von kosmetischen Additiven) zu erhalten.
Weiterführende Links zu "Calcinex 1 L Bayrol"